Die ergotherapeutische Praxis Rösner feiert 20-jähriges Bestehen

Praxisteam

von links: Melanie Adam, Frauke Lüttich, Saskia Neugebauer, Kathrin Rösner, Nicole Vseticek, Regina Gebauer. Nicht auf dem Bild: Markus Lamken

Am 01.10.1996 wurde die im Lehmweg 56 ansässige Praxis von Kathrin Rösner als erste Praxis für Ergotherapie in Gifhorn gegründet.

Seit dieser Zeit ist neben ihr Frauke Lüttich als Therapeutin mit dabei. Die Praxis bietet heute die geballte Kompetenz von sieben Ergotherapeuten unter einem Dach- jeder mit einem Spezialgebiet. Egal ob es sich um die Behandlung von Kindern handelt, die Auffälligkeiten in ihrem Verhalten, in ihrer Entwicklung, im Bewegungsbild oder bei gewissen Handlungen zeigen- oder um Erwachsene, die nach Erkrankungen, Unfällen oder nach einem Schlaganfall ,Parkinson, Multiple Sklerose als auch Arthrose im Alltag beeinträchtig sind: Eine ergotherapeutische Behandlung hilft Betroffenen, (wieder) besser im Alltag zurecht zu kommen und ihre Handlungskompetenzen zu erhalten, zu verbessern oder wiederherzustellen, beziehungsweise Handlungsstörungen zu mildern oder zu beheben. Die Therapieformen sind so individuell wie die Bedürfnisse der Patienten.

Die Praxis hat sich auf die Behandlung von Kindern und Erwachsenen mit Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom spezialisiert und bietet Einzel -wie auch Gruppenbehandlungen an sowie Konzentrationstrainings. Umfassende Elternarbeit in der Praxis ist für eine solche Therapie notwendig, um einen Übertrag des Gelernten in den Alltag zu erreichen. Laufende vielfältige Fort- und Weiterbildungen erweitern die Behandlungskonzepte, um aus verschiedenen Positionen und individuell an die Problematiken herantreten zu können. Zudem besteht ein langjährig aufgebautes Netzwerk aus Therapeuten und Ärzten, was einen kollektiven Austausch zu jeder Problematik ermöglicht.
Wir freuen uns, unser 20-jähriges Bestehen zu feiern und bedanken uns bei allen Beteiligten- ob Mitarbeitern, Ärzten, Therapeuten, Freunden, Bekannten und besonders den Patienten, für die lange Zeit, in der wir aktiv mit ihnen Etwas erreichen konnten.

Mehr Infos über die Praxis unter 05371/18118 oder im Internet unter www.ergotherapie-gifhorn.de.